Ästhetische Kosmetik

DIE MESOTHERAPIE
Wirkstoffe werden in geringsten Mengen mit kurzen, feinen Nadeln direkt am zu behandelnden Bereich der Haut injiziert. So können sie umgehend wirken, gelangen gar nicht erst in den Blutkreislauf, führen zu keinen Nebenwirkungen und zeigen meist schon nach wenigen Sitzungen anhaltende Erfolge. Zum Einsatz kommen wahlweise: homöopathische Präparate, Vitamine, etc.

Mesolift: gegen Fältchen und müdes Aussehen; intradermale Einzelpunktinjektionen von 2m1 Wirkstoff-Cocktail. Je nach Alter und Hauttyp bis zu 3 Sitzungen in 6 Wochen.

Mesohair: hilft bei dünnen Haar und Haarausfall. Injektionen von Wirkstoffen die über Diffusion stimulieren und regenerieren. Die Blut­zirkulation wird angeregt und fördert die lokale Mikronährstoff- und Sauerstoffversorgung. Die Anwendung erfolgt in 3 Phasen: 6 Sitzungen wöchentlich, 3 Sitzungen alle 2 Wochen und im Anschluss monatlich je nach Bedarf.

Mesocellulite: gegen lokale Fettdepots und kleine Dellen an Bauch, Hüft, Po und Oberschenkeln. Injektionen von 10m1 Wirkstoffe zum anregen des Stoffwechsel und Fettabbau.

Carboxy Therapie: gegen Fältchen, Augenringe, Ödeme, Tränensäcke, Narben und Striae, lokale Fettdepots, Besenreiser u.v.m. Es steigert den Kollagengehalt der Haut, verbessert die Hautelastizität und kann einen gezielten Fettabbau unterstützen. Als Wirkstoff wird ausschließlich Co2-Gas eingesetzt, dass lokal die Mikrozirkulation erhöht, die Sauerstoffversorgung verbessert und Wachstumsfaktoren freisetzt. Die Anwendung erfolgt in mehreren Sitzungen.

Prophilo: Bio-Remodelierung gegen müde, feuchtigkeitsarme und erschlaffte Haut. lnjetion von Prophilo / Hyaluronsäure an speziellen Punkten, von der sich Prophilo von selbst im Gewebe verteilt. Stimuliert die körpereigene Hyaluronsäure Produktion und unterstützt die Elastin- und Kollagenbildung. Eine Behandlung besteht aus zwei Anwendungen im Abstand von 4-8 Wochen. Auffrischungsbehandlung ca. nach 6 Monaten.

Viscoderm Hydrobooster: Hyaluronsäure mit Stretching Effekt gegen dynamische Falten zum Beispiel Stirnfalten, Krähenfüße und für die tiefe Hydratisierung der Haut. Anwendungen ca. 2x pro Jahr 2 Behandlungen.

Argireline- biologische Botulinum Ersatz: Hemmung von Nervenbotenstoffen die unweigerlich zur Entspannung der Muskulatur führt und damit zu einer Linderung von Falten. Die natürliche Mimik bleibt erhalten.

Lipolyse: Die sogenannte „Fett-weg-Spritze“, ist in der Lage, kleine unproportionale Fettpolster,die weder durch Ernährungsumstellung noch durch gezielte sportliche Betätigung zu reduzieren sind, abzuschmelzen und zu Verstoffwechseln.

PDT (Photodynamische Therapie in der Ästhetik): Eine effiziente Behandlung, die bei Sonnengeschädigter und bei altersbedingen Hautstrukturen zur Hautglättung und Faltenbehandlung beitragen kann. Ausführung mit der Anwendung der Aminolävulinsäure(ALA), einem körpereigenem Stoff, der im menschlichen Organismus als Zwischenstufe in der Hämsynthese vorkommt. Gemeinsam mit Rotlicht angewendet, werden gezielt geschädigte Zellen abgebaut, da diese im Vergleich zu gesunden Zellen einen höheren Metabolismus aufweisen. Gesunde Zellen bleiben unberührt, das macht die Therapie sehr sanft und sicher.

Sunekos: Die Sunekos-Produkte sollen die natürlichen Regenerationsvorgänge der Haut optimieren. Mit den fein abgestimmten Aminosäure-Hyaluron-Kombinationen lassen sich Gesicht, Hals, Hände und das Dekolleté verjüngen. Die Sunekos-Produktreihe besteht derzeit aus vier verschiedenen Injektionspräparaten.

Biolifting nach Prof. Dr. Rothschild: Eine spezielle Form des Liftings, bei der biologische Substanzen wie beispielsweise Hyaluronsäure oder Botulinumtoxin verwendet werden, um das Gesicht zu straffen und Falten zu glätten. Dabei wird auf synthetische Substanzen verzichtet und stattdessen auf natürliche Stoffe gesetzt, die eine Verjüngung der Haut auf biologische Weise ermöglichen sollen.

Herstellung personalisierter Kosmetika: Einzigartige Basiscreme mit verschiedenen Inhaltsstoffen wie zum Beispiel Aminosäuren und weiteren aktiven Wirkstoffen, die sich zur Herstellung personalisierter Kosmetika eignen. Ihr persönliches Plasma wird der Basiscreme zugeführt.
Die Zubereitung ist nur für den persönlichen Gebrauch!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner